Bild Angio

ANGIOLOGIE

Die Angiologie befasst sich mit Erkrankungen der Gefässe – das sind Arterien, Venen und Lymphgefässe. Häufige Krankheitsbilder sind zum Beispiel Verengungen der Arterien, welche zu Durchblutungsstörungen führen oder Krampfadern der Beine. Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen des Gefässsystems werden bei uns im walk-in-lyss mit Unterstützung der Spezialisten des Spitalzentrums Biel umfassend betreut und behandelt.

 

Typische Krankheitsbilder:

 

  • Durchblutungsstörungen / Schaufensterkrankheit

  • Nicht heilende Wunden wegen Durchblutungsstörung oder das diabetische Fuss-Syndrom

  • Venenthrombosen, Krampfadern (Varizen) und Venenentzündungen (Phlebitis)

  • Aneurysma: Erweiterung von Arterien mit Gefahr eines Risses in der Gefässwand (Ruptur)

  • Verengung der hirnversorgenden Arterien, was zu einem Schlaganfall oder einer Streifung führen kann

  • Gefässzugang für die Hämodialyse: Dialysefistel

  • Lymphödem

  • Vegetative Funktionsstörungen der Arterien, z.B. beim Raynaud-Syndrom

  • Erektile Dysfunktion

 

Für weitere Informationen und Terminvereinbarungen kontaktieren Sie uns über Tel.  032 387 22 22.